Tag  1


Ankunftsbericht

Wir sind alle gut und wohlbehalten angekommen! 

Nach einer langen aber entspannten Busfahrt haben wir das Aktiv Hotel Ötztal erreicht.

Nachdem die Koffer eingeräumt wurden, wartet ein ausgiebiges Frühstück auf uns.
Gegen Mittag werden die Schülerinnen und Schüler einen Spaziergang durch den Ort machen und in den Genuß der frischen Alpenluft kommen.

Das Wetter spielt schon mal mit!

Der erste Tagesbericht der Schülerinnen und Schüler folgt heute Abend. Impressionen finden sich unten der Seite.

Tag 1 - Der Tag an dem alles begann...


Wir sind elf Stunden mit dem Bus gefahren, allerdings haben wir nur weniger als die Hälfte der Zeit genutzt, um zu schlafen. Deswegen waren wir sehr angeschlagen, als wir das Hotel erreichten. Trotzdem war es schön, von verschneiten Bergen und Landschaften empfangen zu werden. 


Zunächst wurden wir für längere Zeit in einem Aufenthaltsraum untergebracht, in welchem wir auf weitere Ereignisse warteten.

Dort haben wir den restlichen Schlaf nachgeholt oder Nintendo DS gespielt. Nach einem kleinen Frühstück kehrten wir wieder in den Aufenthaltsraum zurück und setzten das Szenario fort. 


Schließlich kamen unsere Lehrer mit der grandiosen Idee um die Ecke, eine Wanderung zu unternehmen. Anfangs waren wir darüber nicht wirklich froh, doch es stellte sich als ein wunderbares Erlebnis heraus. Wir überquerten einen türkis-blauen Fluss und kraxelten einige schmale Pfade, die an steilen Abgründen entlangführten. Zum Teil war der Schnee jedoch ziemlich hoch, sodass hinterher unsere Füße vom kalten Frost brannten.


Zurück im Hotel erhielten wir ein warmes Mittagessen  und eine kleine Einführung sowohl in Richtung Skifahren als auch in die Hotel-Regeln.

Anschließend erfolgte die Einteilung der Zimmer. 

Daraufhin entspannte sich die Atmosphäre leicht und jeder hatte die Chance sich zurückzuziehen. Nun sind wir alle recht erschöpft und lassen den Abend gemütlich ausklingen, dabei freuen wir uns extrem auf die morgige Pistenzeit.


Mia Kerlen, Klara Neumann, Jana Weisgerber


Unterkunft

Aktiv Hotel Ötztal

Bahnhofplatz 4

6430 Ötztal Bahnhof


Impressionen